Agiles Aufgabenmanagement für kreative Menschen

28. Juni 2011

Im menschlichen Gehirn ist die rechte Gehirnhälfte für Tätigkeiten wie Musikalität, Kreativität und räumliches Vorstellungsvermögen zuständig und die linke Gehirnhälfte übernimmt Funktionen wie logisches und analytisches Denken. Aber die meisten Menschen nutzen nicht beide Gehirnhälften im selben Umfang. Kreative Menschen, also Menschen, die sich beispielsweise leichter tun mit der Erfassung und Erstellung grafischer Inhalte, tendieren zu einer überwiegenden Verwendung der rechten Gehirnhälfte. Mathematisch begabte Menschen hingegen verwenden hauptsächlich ihre linke Gehirnhälfte.

Klassische Aufgaben-Management-Systeme, in denen Aufgaben in linearer Form, Temin an Termin gereiht, dargestellt werden, sind für kreative Menschen schwer handhabbar...

Mit Plan zum Erfolg: Der Vorteil schriftlich erfasster Ziele

7. Juni 2011

Die schriftliche Erfassung der eigenen Ziele ist äußerst wichtig und hat erheblichen Einfluss darauf, ob man ein Ziel erreicht oder nicht. Ist man bereit, etwas Extra-Aufwand bei der Planung der eigenen Ziele zu betreiben, kann man die Erfolgswahrscheinlichkeit, ein Ziel auch zu erreichen, erheblich steigern.

Zu diesem Thema wurde von der Dominican University in Kalifornien eine Studie durchgeführt. Dieser Artikel behandelt Teile der Studie, ...

Zufällige Artikel

Dreamlining - Es ist Zeit, den Traum zu leben! Weiterlesen
Wie traditionelles Aufgaben-Management Ihre Work/Life-Balance tötet Weiterlesen
Wie Sie in einer Woche Ihre Effektivität verdoppeln Weiterlesen

zeige alle

Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben